• So, 13.10.2019
    18:00 Uhr

    Karlsruhe

    Studio Rabus

    Konzert zum Frauenwahlrecht 1919

    Lieder, Arien und Kammmermusik von Komponistinnen

    Mit Werken von B.Strozzi, Rebecca Clarke und Margarete Schweikert u.a.

    Ensemble Zeitlose Musik

    https://kalender.karlsruhe.de/kalender/db/termine/kultur/musik/festival_zeitlose_musik1.html

     

  • So, 27.10.2019
    17:00 Uhr

    Stuttgart

    Solitude Kapelle

    Heroinnen der Antike

  • Sa, 16.11.2019
    18:00 Uhr

    Rottenburg

    Rottenburger Dom

    Buxtehude- Das jüngste Gericht

  • So, 17.11.2019
    20:00 Uhr

    Stuttgart

    Gedächtniskirche

    Buxtehude- Das jüngste Gericht

  • Sa, 30.11.2019
    19:00 Uhr

    Stuttgart

    St. Josef

    J.S. Bach - Weihnachtsoratorium Teil 1-3

    Alt-Partie

  • So, 15.12.2019
    20:00 Uhr

    Leipzig

    N.N.

    Weihnachtsoratorium

    Alt-Partie

    Musikalische Leitung Thomas Stadler, Oratorienchor Leipzig

  • Di, 24.12.2019
    16:30 Uhr

    Stuttgart-Botnang

    Auferstehungskirche

    Weihnachtsgottesdienst

    Lena Spohn, Mezzo

    Natasha Ryabkova, Orgel

  • Di, 24.12.2019
    18:00 Uhr

    Stuttgart-Bontang

    Auferstehungskirche

    Weihnachtsgottesdienst

    Lena Spohn, Mezzo

    Natasha Ryabkova, Orgel

  • Di, 24.12.2019
    22:00 Uhr

    Stuttgart

    Schloßkapelle Solitude

    Weihnachtsgottesdienst Schloßkapelle Solitude - SWR Live Übertragung

    Lena Spohn, Mezzo

    Natasha Ryabkova, Orgel

  • Sa, 15.02.2020
    20:00 Uhr

    Karlsruhe

    Badisches Staatstheater

    D. Scarlatti - Tolomeo ed Alessandro

    Auszüge aus der Oper, Rolle: Alessandro

  • Fr, 03.04.2020
    19:00 Uhr

    Stuttgart

    Frauenzentrum Sarah

    Frauen in der Musik II

  • So, 05.04.2020
    18:00 Uhr

    Bad Canstatt

    Liebfrauenkirche

    J. Haydn - Stabat mater

    Alt- Partie

    Musikalische Leitung: Uli Hafner

Kalender als CSV-Datei herunterladen Weitere Informationen

Warum kann ich meinen Kalender als CSV herunterladen?

Eine CSV-Datei kannst Du in einem Tabellen-Kalkulationsprogramm (z. B. Excel oder Numbers) öffnen. Dies ermöglicht Dir, die bei uns eingefügten Termine auch anderweitig zu verwenden.

Mit ein bißchen Übung lassen sich Tabellen auch schön stylen. So könntest Du z. B. bei Deinen Konzerten eine gedruckte Version Deines Terminkalenders auslegen.